What
are you
Logging
for?

Feuchtigkeit

Stoss

Vibration

Neigung

GPS Tracking

Temperatur

Druck

Lichteinfall

RISIKOSITUATIONEN –
SYSTEMATISCH IM GRIFF

Mit MONILOG® RISK LOGGERN werden Sie Ihrer Risikoverantwortung für
sensible Güter und Anlagen gerecht.

TRANSPORTRISIKO

Ob auf der Straße oder Schiene, ob zu Wasser oder in der Luft – es drohen Stoß- und Neigungsereignisse sowohl in den Verladesituationen als auch auf dem Weg zum Ziel. Ebenso können extreme bzw. schwankende Umweltverhältnisse Ihren Transportgütern schaden. Die Sicherheit Ihres Produktes hängt nicht zuletzt auch von der richtigen Transportroute ab.


MONILOG® – ShockDisplay curve

Einer von vielen MONILOG® RISK LOGGERN für Transportrisiken.

zur Produktübersicht

Transportbezogene RISK LOGGER Anwendungen:
Sondertransporte
Verpackungsoptimierung
Tracking und Tracing der Transportroute
Meldung und Rekonstruktion von Schadensfällen
Nachweis von Containeröffnungen / Manipulationen
Rangierstoßmessungen im Bahnverkehr
Prüfstände, Testsysteme, Forschung, Entwicklung

Typische RISK LOGGER Transportgüter:
Leistungstransformatoren
Generatoren / Schaltanlagen
Reinraumequipment / Optiksysteme
Luft- und Raumfahrtkomponenten
Automotive-Teile
Medizintechnik
Kunstgüter

LAGERUNGSRISIKO

Lagerbedingungen sind Risikobedingungen. Unter schwankenden bzw. nicht produktgerechten Umgebungs-verhältnissen (Temperatur, Feuchte, Luftdruck, Lichteinfall) kann Ihr Lagergut Schaden nehmen. Durch externe Einwirkungen oder im Fall von lager- und logistikbedingten Umpositionierungen sind Stoß- und Neigungsereignisse möglich.


MONILOG® – EnDaL curve

Einer von vielen MONILOG® RISK LOGGERN für Lagerrisiken.

zur Produktübersicht

Lagerungsbezogene RISK LOGGER Anwendungen:
Überwachung der Umgebungsverhältnisse
Meldung und Rekonstruktion von Schadensfällen
Nachweis von Containeröffnungen / Manipulationen
Prüfstände, Testsysteme, Forschung, Entwicklung

Typische RISK LOGGER Lagerungsgüter:
Ersatzteile / Industrieausstattungen
Reinraumequipment / Optiksysteme
Luft- und Raumfahrtkomponenten
Medizintechnik
Kunstgüter

BETRIEBSRISIKO

Abgelegene Anlagen in rauen Umgebungen, insbesondere Offshore-Windparks, sind bedeutenden Risiken ausgesetzt. Kälte, Sturm, Wellengang und anlegende Schiffe belasten die Plattformen und das elektrische Equipment extrem. Um Schäden vorzubeugen und als Betreiber umgehend reagieren zu können, müssen Stöße, Vibrationen, Luftfeuchte und Temperatur kontinuierlich überwacht werden.


MONILOG® – Offshore Alarmsystem

Einer von vielen MONILOG® RISK LOGGERN für Betriebsrisiken.

zur Produktübersicht

Betriebsbezogene RISK LOGGER Anwendungen:
Überwachung der Umgebungsverhältnisse
Meldung und Rekonstruktion von Schadensfällen

Typische RISK LOGGER Anlagen:
Offshore-Plattormen
Industrieanlagen
Umwelt- / Messstationen
Reinräume

WHAT ARE YOU
LOGGING FOR?

Nutzen Sie unsere praxisnahe Erfahrung rund um den RISK LOGGER-Einsatz!

Kontakt
Dipl.-Ing. Torsten Schindler+49 351 266 13 - 260